Ishwari

Schwerpunkte: Bildung, Frauenförderung

Ishwari ist ein kleine, aber sehr effektiv arbeitende Organisation in der Kleinstadt Phulgaon in der Region Pune (Maharastra). Aufgebaut und geleitet wird Ishwari von Schwester Rosalia, die im März 2011 bei INTERSOL zu Gast war.

  

Ausgangslage

  

Schwester Rosalia ist Mitglied des Ordens der Medical Mission Sisters und hat die letzten 20 Jahre dem Aufbau dieses Projekts gewidmet. Ishwari möchte benachteiligten Frauen aus ländlichen Gebieten und ursprünglichen Stammesgebieten eine Ausbildung in handwerklichen Tätigkeiten bieten, um ihnen so eine eigenständige Erwerbsquelle zu ermöglichen.

   

Zusätzlich werden mit einigen Frauen indische Spezialitäten wie Wein, Knabbereien und Chutneys produziert, welche an örtliche Geschäfte verkauft werden. Außerdem wird ein Catering betrieben. So kann Ishwari relativ unabhängig von externen Geldgebern bestehen.

  

Ziele

  

Das Wichtigste für Ishwari ist dabei, eine Gemeinschaft mit den Menschen aufzubauen. Durch das Miteinander und die damit verbundene Weiterbildung werden die Frauen selbstbewusster und können eine eigene Identität aufbauen, was ihnen zuvor oft nicht möglich war.

   

Anfänglich sind die 17 bis 20 jährigen Frauen oft verschreckt, schüchtern und ohne jegliches Selbstbewusstsein. Dies ändert sich jedoch im Laufe der Zeit und sie werden zu eigenständigen Persönlichkeiten, welche sich durch die Unterstützung von Ishwari fortan den Herausforderungen des Lebens stellen können.

   

Umsetzung

   

Wie bei den anderen indischen Projekten steht bei Ishwari das Miteinander und die Toleranz im Vordergrund. Unabhängig von Glaubensbekenntnis und Herkunft werden alle Feste gemeinsam gefeiert.

     

MuslimInnen, Hindus, ChristInnen und verschiedene Kasten ziehen an einem Strang und solidarisieren sich. So leistet Ishwari einen wichtigen Beitrag zur interreligiösen und interkommunalen Harmonie im ländlichen Maharastra.

 

    

INTERSOL fühlt sich Ishwari verbunden und es besteht ein wechselseitiger Wissens- und Ideenaustausch, der regelmäßig durch gegenseitige Besuchsprogramme intensiviert wird.

 

Weitere Infos

 

Präsentation: Ishwari


Größere Kartenansicht