FÜR: + SOLARENERGIE + BIODIVERSITÄT

Solidarität mit Bolivien - mach mit!

 

Aktionszeitraum: Februar bis Dezember 2021

GLOBAL SOLIDARITY ist eine Schulaktion,
um Solidarität über Länder und Kontintente hinweg zu stärken.
Denn wir alle leben in EINER gemeinsamen Welt und das spüren wir gerade jetzt in der globalen Covid-19-Krise!

GLOBAL SOLIDARITY bietet die Möglichkeit aus erster Hand mehr über die globalisierte EINE WELT zu erfahren und selbst aktiv zu werden!

Das Schwerpunktland 2021 ist Bolivien in Südamerika. Unterstützt werden zwei Organisationen, die enorm wichtige Zukunftsarbeit für saubere Sonnenenergie und den Schutz der Artenvielfalt leisten. Aus aktuellem Anlass wird ein Teil auch für die Corona-Soforthilfe in unseren Partnerländern verwendet.

Mit Global Solidarity könnt ihr Projekttage an eurer Schule, z.B. auch in den letzten Schulwochen, im Herbst oder kurz vor Weihnachten, sinnvoll nutzen, durch:

  • Neues WISSEN: ihr lernt mehr über andere Menschen und Länder der globalisierten EINEN Welt
  • Selbst HANDELN: ihr arbeitet ehrenamtlich, um die EINE Welt gerechter zu machen

1. Information und Bildung:

Wir stellen eine große Auswahl an spannenden Infos und Unterrichtsmaterialien in einer postalisch erhältlichen Infobox und online kostenlos zur Verfügung. Unser Team bietet auch interaktive online-Workshops für einzelne Klassen an. Zu bestimmten Zeiten im Schuljahr ist auch eine Online- oder sogar Präsenzbegegnung mit Vertreter*innen aus Bolivien möglich. Bestellung und Terminvereinbarung: info@globalsolidarity.at

2. Praktische Solidarität:

An mindestens einem Solidaritätstag im festgelegten Zeitraum bis Dez. 2021 organisiert ihr als SchülerInnen-Gruppe oder Klasse eine Schulaktion oder einzelne SchülerInnen arbeiten zu Hause/ im elterlichen Betrieb oder führen bei Privatpersonen aus ihrem nahen Umfeld gegen eine Spende angemessene Arbeiten aus (zum Richtwert von mind. 8€ pro Stunde).

Diese Einnahmen kommen den bolivianischen Partnerorganisationen CESOL & PROBIOMA sowie der Corona-Soforthilfe in den INTERSOL-Partnerländern zugute.

 

Die Aktion besteht normalerweise aus einem Informationsteil (in Form eines Vortrags oder Workshops durch uns) und einem Aktionsteil (ehrenamtliche Arbeit zugunsten der Projekte am Ende des Schuljahres). Aufgrund der Pandemiesituation haben wir die Aktion so adaptiert, dass der Informationsteil online erfolgen kann. Der Aktionsteil ist in diesem Jahr optional und kann ggf. auch erst später – z.B. im Herbst oder Winter des nächsten Schuljahres durchgeführt werden.

Es ist uns wichtig, darauf hinzuweisen, dass für uns die Vermittlung der Inhalte Priorität hat – das heißt, auch wenn Sie keine Möglichkeit für den Aktionsteil sehen, führen wir gern den Workshop in einer oder mehrerer Schulklassen bei Ihnen durch!

Terminvereinbarung für kostenlosen Online-Workshop: office@intersol.at oder: 0662 874723

Alle Infos zum Online-Workshop finden Sie hier.

 

Alle Infos zur Aktion auf einen Klick:

Kontakt:

Telefon: 0662 874723

Email: info@globalsolidarity.at oder office@intersol.at

Solidarische Geschenke jetzt im INTERSOL-Shop bestellen, oder auch per E-Mail & telefonisch (0662 874723)


Unkompliziert und sofort spenden: